10 Bewertung(en)

11.01.2012
Qualität:
Service:
Kartenakzeptanz:
Der erste Eindruck trügt ... denn erstmal wirkt alles etwas provisorisch... Doch das Angebot ist recht gut und man bekommt auch andere Massagen (Nacken-Schulter-Rücken) als für DDFF ausgeschrieben. Doch bei der letzten Massage war ich etwas enttäuscht, denn ich buchte nach eine Fango-Packung dazu. Doch meiner Meinung nach (ich hatte schon einmal Fango), waren das nur Wärmflaschen und richtig "eingepackt" wurden wir auch nicht. Also Schwitzen - und auch Entspannung - eher Fehlanzeige, denn ich lag auf dem Bauch und oben drauf nur dieser Wärmeträger und eine Decke. Die 5 Euro kann man sich also sparen, denn Wärme per Infrarotlampe vorher tat mir beim ersten Mal besser. Die Massage an sich ist recht gut, löst Verspannungen und ist zum DDFF-Tarif echt günstig. Es sollte noch ein bisschen dran rumgefeilt werden, denn es kann wirklich was gutes draus werden!

27.06.2011
Qualität:
Service:
Kartenakzeptanz:
Während des Kirchentages hatte ich mir eine Sommertraumbehandlung gegönnt und bin wie auf Wolken meine Wege weitergezogen... . Ich kann nur sagen: toller Service (es gab direkt etwas zu trinken- und was ist bei Kirchentagen das, was am meisten zu kurz kommt: Wasser und Schlaf! Letzterer hat sich zum Glück nicht eingestellt, sodass ich alles genießen konnte!), absolut kompetente Behandlung, freundliches Personal- alles in allem: eine sehr empfehlenswerte Sache! Und dann noch zu einem tollen Angebotspreis über Croupon... . Danke!

24.02.2011
Qualität:
Service:
Kartenakzeptanz:
Wir haben mit meiner Freundin die Kleopatra-Massage gewählt, die eine Wärmepakung, eine Gesichtsmaske und die Rücken-/Nackenmassage enthielt. Empfang war sehr nett mit einer Tasse Tee.Die Wärmepackung war auch sehr angenehm, aber die Gesichtsmaske durftete sehr stark nach Parfum und die anschliessende "Ampulle" war billigste Kostmetik, die ich mir gleich nach der Behandlung abwusch und ich aber trotzdem am nächsten Tag Probleme mit meiner Haut hatte. Die Massage war sehr fachkundig und angenehm, währen der Massage lief aber schrille 90er Jahre-Musik, was für mich nicht zum Wellness gehört. Insgesamt hat mit diese Praxis einen sehr lieblosen und weniger auf Wellness, als mehr auf Physiotherapie eingestellten Eindruck gemacht. 50 € sind definitiv zu viel Geld für dieses Angebot.

Weitere Partner in der näheren Umgebung